Festung "Regenstein" bei Blankenburg im Harz

Burg Regenstein bei Blankenburg

(Entfernung von unseren Ferienwohnungen
in Ilfeld/Harz ca. 30 km)


Festung Regenstein

Die Burg auf dem Regenstein wurde bereits im 15. Jahrhundert zur Ruine und erst 1670 durch Preußen zu einer Bergfestung ausgebaut. 1758 wurden die Mauern der Festung , auf Befehl von Friedrich dem II., zerstört und die Gebäude auf Abbruch verkauft.
Im 19. Jahrhundert entstand ein Ausflugslokal.
Zu besichtigen sind 32 Felsenräume, die Toranlage der Burg, gemauerte Bastionen und Erdwerke der Festung sowie Ausstellungsräume.

Weitere Informationen unter: www.blankenburg.de/

Festung Regenstein - Blankenburg/Harz: Die Entfernung nach Blankenburg beträgt ca. 3 km. Es sind Parkmöglichkeiten in ca 1 km Entfernung von der Festung Regenstein vorhanden.

Bilder der Festung "Regenstein"

Deutschlandkarte
Tor zur Festung Felshöhlen
Kasematte mit Ausstellung
Felshöhlen
Vergrößern? Klick auf's Bild

Zurück zur Übersicht Sehenswertes im Harz