Wandern im Südharz: Stolberg, Josephskreuz, Heimkehle

Wanderungen um Stolberg/Harz

(Entfernung von unseren Ferienwohnungen
in Ilfeld/Harz ca. 20 km)


Neben dem Schloss ist das markanteste Ausflugsziel von Stolberg das Josephskreuz.

Infos Wandern im Harz

Wanderungen in der Region Stolberg/Harz

Nordöstlich von Stolberg auf dem Großen Auerberg (579 m über NN) steht das Josephskreuz (im Jahre 1896 erbauter Turm aus 123 Tonnen Stahl, der durch 100.000 Nieten zusammen gehalten wird) mit beliebter Ausflugsgaststätte, die seit der Eröffnung bewirtschaftet ist.
Dieses Kreuz ist das größte, eiserne Doppelkreuz der Welt, 38 m hoch, über 200 Stufen führen nach oben. Von hier aus bietet sich ein herrlicher Blick zum Brocken und Kyffhäuser.
Weitere Informationen unter:
www.stolberger-museen.de/josephskreuz-geschichte.html


Einige Vorschläge für Wanderungen:
• zum Josephskreuz von Stolberg durch das Zechental (ca. 4,5 km) - oder
• ab Parkplatz Harzhotel Schindelbruch auf der Strasse der Lieder (ca. 1,5 km)
• zur "Heimkehle" über Rottleberode (ca. 11 km) - - -
• zur Nordhäuser Talsperre über Hainfeld (ca. 8 km) - -
• durch das Zechental, zum "Frankenteich" zur "Grube Glasebach" - -

Bilder vom Wandern

Vergrößern ist möglich!!

Strasse der Lieder
Josephskreuz Josephskreuz
Erinnerungstafel Tafel des Erbauers

Zurück zur Übersicht Wandern im Harz