Brockenbahn
– von Drei Annen Hohne über Schierke zum Brocken –

Brockenbahn

Einen ersten Entwurf für die Brockenbahn gab es schon 1869, wurde aber erst nach Abtretung der Grundstücke durch Fürst Otto zu Stolberg-Wernigerode 1898 gebaut.
Die Strecke der Brockenbahn führt seit 1898, als Teilstück (Drei-Annen-Hohne - Schierke - Brocken) der Nordhausen - Wernigerode Eisenbahn (NWE) zum höchsten Schmalspurbahnhof von Deutschland, dem Brocken.


Brockenbahn

In Drei Annen Hohne zweigt die Brockenbahn von der Harzquerbahn ab. Die Strecke beträgt 18,9 km, führt durch den Nationalpark Harz und wird in ca. 50 min bewältigt. Dabei fährt die Brockenbahn ein Stück im Tal der Kalten Bode entlang, über die Eckerlochbrücke und umrundet den Blocksberg (Brocken) 11/2-mal um dann den Brockenbahnhof zu erreichen. Er befindet sich in einer Höhe von 1125 m, dabei wurden von Drei Annen Hohne 582m überwunden. Diese Aufgabe bewältigen nur die leistungsstarken (700 PS) Dampfloks, die als reine Adhäsionsbahnen fahren. Die Harzer- Schmalspurbahn haben eine 1000 mm Spur und ist die Größte der Schmalspurbahnen in Deutschland.

Da sich die Harzer Schmalspurbahnen im Ostharz befinden müssen Interessierte aus der Gegend Braunlage, Osterode, Goslar, Altenau, Hahnenklee usw. leider zu einem Bahnhof der Harzquerbahn fahren um dann zur Brockenbahn zu gelangen. Von Quedlinburg erreichen Sie die Brockenbahn mit der Selketalbahn über Gernrode, Alexisbad, Eisfelder-Talmühle, Benneckenstein und Drei-Annen-Hohne.
Der Personenzugverkehr der Brockenbahn wurde 1961 für die Strecke Schierke - Brocken duch den Mauerbau bis 1991 eingestellt. Die Strecke Drei Annen Hohne - Schierke durfte nur mit Passierschein benutzt werden. Im September 1991 wurde der öffentliche Verkehr auf der Brockenbahn wieder aufgenommen.
Meine Winteraufnahmen entstanden im März 2005 bei einer Schneehöhe von ca. 2 Meter auf dem Brockengipfel.
Der Preis beträgt ab 01. März 2017 für die einfache Fahrt 27,- € sowie für Hin- und Rückfahrt 41,- €, egal wo sie auf dem Sreckennetz der Harzer Schmalspurbahnen ein- oder aussteigen.

Über den Link Webcams der HSB und vom Brocken (Seite der HSB-GmbH) können Sie ständig aktualisierte Bilder vom BW-Wernigerode, Bahnhof Drei-Annen-Hohne, Brockenbahnhof und dem Brockenplateau sehen.

Hier finden Sie Fahrplan-2017 der Brockenbahn

Eine Miniatur Brockenbahn in der Größe LGB gibt es in der Modelleisenbahnanlage von Wiehe.

Bilder der Brockenbahn im Harz

Streckenverlauf Einfahrt
Ankunft Brocken Einfahrt Brockenbahnhof
Brockenbahnhof Brockenbahnhof
Brockenschleife Brockenschleife
Bergfahrt zum Brocken Ausweichstelle
Talfahrt an der Ausweichstelle
im Ausweichgleis Ausweichstelle
Vergrößern? Klick auf's Bild

Zurück zur Übersichtsseite der Harzer Schmalspurbahnen